Mandel-Kokosmilch Homemade

Hallo lieben, da bin ich mal wieder ;-)

Heute habe ich Mandel - Kokosmilch Homemade für Euch :-)
Ich sehe immer wieder, alternativen zu Kuhmilch und wollte unbedingt auch mal testen wie die vegane / pflanzliche Variante Schmeckt... Bisher kann ich ja nur gekaufte alternativen und einige davon waren alles andre als lecker oder einfach viel zu teuer um es einfach nur mal auszuprobieren...

Also habe ich einfach mal Mandelmilch selber gemacht... es gibt da verschiedene Methoden... ich habe mich hier für eine Milch mit schon (naturbelassenen) geriebenen Mandeln entscheiden....





Zutaten:/ Zubereitung
40 g Mandeln gerieben 
20 g Kokosflocken 
1el Vanillezucker - wer mag 
300 ml Wasser 

Ich hoffe ihr habt einen Zauber/Pürrierstab zum mixen oder eben einen Shakemaker oder wie sie alle heißen :-) 
Bei nicht gemahlenen Mandeln müsstet ihr nun die Mandeln über Nacht einweichen - am besten googlet ihr bei ganzen Mandeln nach der Verwendung

Ich habe die gemahlenen Mandeln mit dem Pürrierstab nochmal ne runde gemahlen.... dazu habe ich dann den Zucker und die Kokosflocken gegeben und nochmal kurz gemahlen.... Dann habe ich langsam und nach und nach das Wasser hinzugegegeben und lange gemixt... 
 Mandel Kokosgemisch durch ein Sieb oder ähnliches filtern (- die Reste der Mandeln und der Kokosflocken kann auch weiter verwendet werden zb für Muffins oder so) - und schmecken lassen :)
falls ihr die Zutaten verdoppelt um mehr zu haben, die Milch hält sich ca 2-3 Tage im Kühlschrank... Ihr müsst sie vor dem Gebrauch immer schütteln... :)


Viel Spaß beim ausprobieren :)

( PS. geht auch super mit Mandelmus )
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...